Sommerfrische Herunterladen pdf.epub.txt buch (Online Lesen)

Sommerfrische Herunterladen (Online lesen.Download) frei buch PDF, ePub, Kindle

Sommerfrische als Buch





Buch auf Deutsch!


Herunterladen Sommerfrische frei buch pdf mobi epub mp3 fb2 CD txt doc kindle Ibook iOS:



Sommerfrische (0.00 EUR)


Herunterladen Sommerfrische buch frei:

SPIEGEL-2

Sommerfrische.pdf (EUR-0.00)

Sommerfrische.epub (EUR-0.00)

Sommerfrische.doc (EUR-0.00)

Sommerfrische.txt (EUR-0.00)

Sommerfrische.mobi (EUR-0.00)

Stunden damit verbracht haben, online nach Multimedia-Inhalten zu suchen, und jetzt, während Sie neue Bücher, Zeitschriften und berühmte Comic-Bücher genießen.

Es ist hier und es ist kostenlos. Daher müssen Sie sich registrieren:

  • Bücher, Zeitschriften und Comics unbegrenzt, wohin Sie gehen: direkt zu Ihrem Browser auf Ihrem Computer oder Tablet.
  • Mehr als 10 Millionen Titel decken alle möglichen Genres ab.
  • Holen Sie sich die besten Bücher, Magazine und Comics in jedem Genre, einschließlich Action, Abenteuer, Anime, Manga, Kinder und Familie, Klassiker, Anleitungen, Drama, Ausländisch, Horror, Musik, Romantik, Science-Fiction, Fantasy, Sport und mehr.
  • Jeden Tag werden neue Titel hinzugefügt! Wir wollen die Dinge neu halten.
  • Alle Plattformen. Vollständig optimiert
  • Entdecken Sie, warum Tausende von Menschen jeden Tag gehen.
    Registrieren Sie sich und genießen Sie Ihre Unterhaltung, unbegrenzt!
    Preis des Buches:

    Kurzbeschreibung

    Üdülö, eine Feriensiedlung am Fluss, wird alljährlich zum Zufluchtsort vor der unerträglichen Hitze. Es ist der Ort der Sehnsucht, der Linderung verspricht und Träume von Liebe und Freiheit weckt. Für jeden hat Üdülö eine andere Bedeutung; als jedoch eine Frau aus der Fremde sich dort ihren Traum von einem anderen Leben erfüllen will, kommt Verwirrung in den Wellenschlag des Ewiggleichen. Der Refrain eines Volkslieds, “Eile nicht in die Fremde”, geht ihr nicht mehr aus dem Kopf – und doch überhört sie die Warnung.
    Esther Kinsky führt mit “Sommerfrische”, ihrem virtuosen ersten Roman, den Leser auf eine Reise, die ihn verändert zurücklässt. Ihre zarte und reiche Sprache wird zum Auge und zur Haut des Lesers, der die drückende Hitze, die Trägheit des Dorfs zu sehen und zu fühlen glaubt. Das Fremde hat im ewiggleichen Rhythmus der Jahreszeiten keine Chance, es wird von der nächsten jahreszeitlichen Flut hinweggeschwemmt.

    Besprechung

    “üdülö” sind etliche Kapitel in Esther Kinskys Roman “Sommerfrische” überschrieben, ein so schönes ungarisches Wort, dass man gar nicht wissen möchte, was es bedeutet. Während eines heißen Sommers begegnen sich in Ungarn auf dem Land verschiedene Menschen, manche verlieben sich, andere trinken miteinander in der Kneipe von Lacibácsi, in der es morgens nach den Hinterlassenschaften der Nacht riecht. “Verschüttetes Bier, Schweiß, die Sommerparfums der Mädchen, die Auspuffwolken der Motorradfahrer und hilflose Chlorbleiche mit Urin.” Die Übersetzerin Kinsky hat einen ersten, traumschönen Roman geschrieben, an dem man sich trunken lesen kann. Kein Satz so, wie man ihn erwartet, und die Handlung getaucht in Hitze und Melancholie. Am Ende erfährt der Leser, was üdülö heißt, aber hier wird es nicht verraten.

    Claudia Voigt, KulturSPIEGEL 6/2009

    Portrait

    Esther Kinsky, geb. 1956 in Engelskirchen, lebt in Berlin und in Battonya/Ungarn, nahe der Grenze zu Rumänien und Serbien. Sie ist Schriftstellerin und Übersetzerin aus dem Polnischen, Russischen und Englischen (u.a. Henry D. Thoreau, Lob der Wildnis). 2009 war sie für den Übersetzerpreis der Leipziger Buchmesse nominiert und erhielt den Paul-Celan-Preis. In dem Essayband Fremdsprechen (2013) reflektiert sie das Verhältnis von Texten und ihren Übersetzungen. Seit 2010 sind drei Gedichtbände erschienen: die ungerührte Schrift des jahrs (2010), Aufbruch nach Patagonien (2012) und Naturschutzgebiet (2013). 2014 veröffentlichte sie den Roman Am Fluß, der ebenso wie ihr Roman Banatsko (2011) auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis stand, und 2015 mit dem deutsch-französischen Franz-Hessel-Preis ausgezeichnet wurde.
    2015 wurde ihr der Kranichsteiner Literaturpreis zuerkannt. Aus der Preisbegründung: »Am Fluß ist ein Roman von packender Intensität. Mit behutsamer Präzision nimmt Esther Kinsky armselige Geschäfte, schäbige Reihenhäuser, Stadtbrachen und sumpfige Treidelpfade in den Blick, entwirft die Topographie eines Londoner Vororts und stößt auf Spuren der eigenen Vergangenheit. Durch ihre bildhafte Sprache gewinnt sie den Randbezirken der Wirklichkeit, die zu Abbildern eines seelischen Zustandes werden, poetische Facetten ab. Ihre mäandrierenden Erkundungen folgen den Ausläufern des River Lea und spülen Geschichten von seltsamer Schönheit an die Oberfläche.«






    TAGS:

    Online Sommerfrische eBuch, Buch Sommerfrische FB2, Herunterladen Sommerfrische PDF , Herunterladen Sommerfrische MOBI, Online Sommerfrische buch, Frai Herunterladen Sommerfrische IPhone, Online buch Sommerfrische PDF, Frai Sommerfrische DJVU, Frai herunterladen Sommerfrische TXT, Herunterladen Sommerfrische RTF, Online Sommerfrische FB2 , e-buch Sommerfrische herunterladen TXT, Frai Sommerfrische herunterladen buch, e-buch Sommerfrische herunterladen MOBI, Herunterladen Sommerfrische IPad, Lesen Sommerfrische MOBI, Lesen Sommerfrische DOC, Frai Sommerfrische AWZ, herunterladen e-buch Sommerfrische iPad , Frai Sommerfrische DJVU, Herunterladen Sommerfrische e-buch frai, Frai herunterladen Sommerfrische DVD, Lesen Sommerfrische TXT, Buch Sommerfrische herunterladen DJVU, Sommerfrische herunterladen buch frai, Sommerfrische herunterladen buch pdf frai, Sommerfrische pdf buch herunterladen frai, Herunterladen e-buch Sommerfrische pdf frai, Sommerfrische herunterladen buch epub frai, Sommerfrische ePub buch herunterladen frai.

    About Author

    admin

    Add a Comment