Die Geschichte eines neuen Namens Herunterladen pdf.epub.txt buch (Online Lesen)

Die Geschichte eines neuen Namens Herunterladen (Online lesen.Download) frei buch PDF, ePub, Kindle

Die Geschichte eines neuen Namens als eBook


Produktdetails

Titel: Die Geschichte eines neuen Namens

Autor/en: Elena Ferrante

EAN: 9783518757970

Format: 

EPUB

Roman.

Originaltitel: Storia del nuovo cognome.

Suhrkamp Verlag

6. Januar 2017 – epub eBook – 623 Seiten




Buch auf Deutsch!


Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens frei buch pdf mobi epub mp3 fb2 CD txt doc kindle Ibook iOS:



Die Geschichte eines neuen Namens (0.00 EUR)


Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens buch frei:

SPIEGEL-2

Die Geschichte eines neuen Namens.pdf (EUR-0.00)

Die Geschichte eines neuen Namens.epub (EUR-0.00)

Die Geschichte eines neuen Namens.doc (EUR-0.00)

Die Geschichte eines neuen Namens.txt (EUR-0.00)

Die Geschichte eines neuen Namens.mobi (EUR-0.00)

Stunden damit verbracht haben, online nach Multimedia-Inhalten zu suchen, und jetzt, während Sie neue Bücher, Zeitschriften und berühmte Comic-Bücher genießen.

Es ist hier und es ist kostenlos. Daher müssen Sie sich registrieren:

  • Bücher, Zeitschriften und Comics unbegrenzt, wohin Sie gehen: direkt zu Ihrem Browser auf Ihrem Computer oder Tablet.
  • Mehr als 10 Millionen Titel decken alle möglichen Genres ab.
  • Holen Sie sich die besten Bücher, Magazine und Comics in jedem Genre, einschließlich Action, Abenteuer, Anime, Manga, Kinder und Familie, Klassiker, Anleitungen, Drama, Ausländisch, Horror, Musik, Romantik, Science-Fiction, Fantasy, Sport und mehr.
  • Jeden Tag werden neue Titel hinzugefügt! Wir wollen die Dinge neu halten.
  • Alle Plattformen. Vollständig optimiert
  • Entdecken Sie, warum Tausende von Menschen jeden Tag gehen.
    Registrieren Sie sich und genießen Sie Ihre Unterhaltung, unbegrenzt!
    Preis des Buches:

    Beschreibung

    Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi. Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über Kopf in einen jungen Studenten, doch der scheint nur mit ihren Gefühlen zu spielen. Sie ist eine regelrechte Vorzeigeschülerin geworden, muss aber feststellen, dass das, was sie sich mühsam erarbeitet hat, in ihrer neapolitanischen Welt kaum etwas gilt.
    Trotz all dieser Widrigkeiten beharren Lila und Elena immer weiter darauf, ihr Leben selbst zu bestimmen, auch wenn der Preis, den sie dafür zahlen müssen, bisweilen brutal ist. Woran die beiden jungen Frauen sich festhalten, ist ihre Freundschaft. Aber können sie einander wirklich vertrauen?
    Elena Ferrante hat einen Weltbestseller geschrieben. Ein Gipfelwerk der zeitgenössischen Literatur. Und einen Roman, den man erschüttert und begeistert liest!

    Portrait

    Elena Ferrante hat sich mit dem Erscheinen ihres Debütromans im Jahr 1992 für die Anonymität entschieden. Ihre vierbändige Neapolitanische Saga – bestehend aus Meine geniale Freundin, Die Geschichte eines neuen Namens, Die Geschichte der getrennten Wege und Die Geschichte des verlorenen Kindes – ist ein weltweiter Bestseller. Ab 2018 erscheinen im Suhrkamp Verlag auch Ferrantes jüngster Band Frantumaglia sowie ihre früheren Romane Lästige Liebe, Tage des Verlassenwerdens und Frau im Dunkeln in neuer Übersetzung.

    Pressestimmen

    »Ein grandioses Zeitpanorama!«
    Franz Haas, Neue Zürcher Zeitung Online 01.04.2016

    Technik

    Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen.
    Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

    Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

    Für welche Geräte?

    Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

    • tolino Reader

      Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder

      übertragen

      Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

    • Andere eBook Reader

      Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder

      übertragen

      Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

    • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App



           


    • PC und Mac

      Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über “Jetzt lesen” im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

    Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren

    Wasserzeichen

    individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers
    im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

    Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

    Ihr erstes eBook?

    Hier erhalten Sie

    alle Informationen rund um die digitalen Bücher

    für Neueinsteiger.



    Mehr aus dieser Reihe




    zurück

    Die Geschichte des verlorenen Kindes


    – 12%

    **

    eBook

    von
    Elena Ferrante
    Print-Ausgabe
    € 25,00

    Die Geschichte der getrennten Wege


    – 12%

    **

    eBook

    von
    Elena Ferrante
    Print-Ausgabe
    € 24,00

    Meine geniale Freundin


    – 13%

    **

    eBook

    von
    Elena Ferrante
    Print-Ausgabe
    € 22,00



    vor

    Bewertungen unserer Kunden


    Von Neid zerfressen

    von

    Fredhel



    – 27.01.2017

    Die vierteilige Neapolitanische Saga von Elena Ferrante hat mittlerweile einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Die Autorin verfolgt den Lebensweg und die Freundschaft zweier intelligenter Mädchen, die in das quirlige, doch leider sehr arme Stadtviertel Rione in Neapel hineingeboren werden. Auch wenn ich das Buch mit großem Interesse gelesen habe, muss ich sagen, dass mir vieles nicht gefallen hat: – leider habe ich den ersten Band nicht gelesen, und so hatte ich sehr oft das Gefühl, dass mir Details aus den früheren Jahren fehlen, denn es wird oft Bezug auf Vergangenes genommen. – für mich waren es einfach viel zu viele Personen, die zu allem Überfluss auch oft noch in irgendeiner Form familiär oder beziehungsmäßig miteinander verbandelt sind. Erschwerend kommt hinzu, dass die gleiche Person oft sehr unterschiedlich genannt wird, mal mit richtigem Namen, dann mit Spitznamen, dann nur der Familienname. Ich mag es einfach nicht, wenn ich die Personen nur schwer zuordnen kann. Es stört meinen Lesefluß. – vielleicht bin ich mit einer falschen Erwartungshaltung an das Buch herangegangen. Ich hatte mich auf eine große Portion italienischer Lebensart und -lust gefreut. Auf soviel Missgunst und Neid war ich nicht vorbereitet. Und ich frage mich ernsthaft, wie man die Beziehung zwischen Lila und Lenù als Freundschaft titulieren kann, wo doch eher der Konkurrenzkampf und Egoismus zwischen den beiden dominiert. Auch die anderen Charaktere sind mir zutiefst unsympathisch. Es gibt keinen Zusammenhalt. Lügen und Tricksereien sind an der Tagesordnung. Mir fehlt einfach ein Sympathieträger, mit dem ich mitfiebern und mitleiden kann. Natürlich hat der Roman auch positive Aspekte. Das Buch ist sehr wertig verarbeitet, und hat sogar ein Lesebändchen, was ich immer sehr praktisch finde. Auch das Cover gefällt mir außerordentlich gut, sowohl vom Motiv als auch von der einheitlichen Farbgestaltung in den verschiedenen Fliedertönen. Den Schreibstil von Elena Ferrante muss man einfach als eindringlich und mitreißend bezeichnen. Dadurch konnte ich das Buch doch nicht aus der Hand legen, obwohl es mir so gar nicht gefiel. Auch das Grundmotiv, diese beiden Mädchen mit ihrem Streben nach Wissen, Geld und Anerkennung gegenüber zu stellen und ihre Träume, ihr Scheitern und ihre Erfolge eindringlich zu schildern, empfinde ich als absolut lesenswert. Dennoch halten mich die negativen Stimmungen des Inhalts und die immer wieder auftretende Langatmigkeit der Geschichte davon ab, weiter Bände der Neapolitanische Saga lesen zu wollen.


    anstrengend

    von

    Tara



    – 10.01.2017

    Inhalt: Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi. Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über Kopf in einen jungen Studenten, doch der scheint nur mit ihren Gefühlen zu spielen. Sie ist eine regelrechte Vorzeigeschülerin geworden, muss aber feststellen, dass das, was sie sich mühsam erarbeitet hat, in ihrer neapolitanischen Welt kaum etwas gilt.

    Meine Meinung: Durch dieses Buch musste ich mich leider sehr durchquälen. Irgendwie hat es mir nicht so gefallen und war sehr anstrengend zu lesen.
    Sehr schade, denn der Inhalt hat mich wirklich interessiert. Ich musste immer wieder Lesepausen einlegen und zwischendurch ein anderes Buch lesen.

    Vermutlich hatte ich mir aber einfach nur etwas anderes unter dem Buch vorgestellt… wie auch immer … für mich war es leider nichts.



    Eigene Bewertung schreiben


    Zur Empfehlungs Rangliste




    TAGS:

    Online Die Geschichte eines neuen Namens eBuch, Buch Die Geschichte eines neuen Namens FB2, Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens PDF , Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens MOBI, Online Die Geschichte eines neuen Namens buch, Frai Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens IPhone, Online buch Die Geschichte eines neuen Namens PDF, Frai Die Geschichte eines neuen Namens DJVU, Frai herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens TXT, Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens RTF, Online Die Geschichte eines neuen Namens FB2 , e-buch Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen TXT, Frai Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen buch, e-buch Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen MOBI, Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens IPad, Lesen Die Geschichte eines neuen Namens MOBI, Lesen Die Geschichte eines neuen Namens DOC, Frai Die Geschichte eines neuen Namens AWZ, herunterladen e-buch Die Geschichte eines neuen Namens iPad , Frai Die Geschichte eines neuen Namens DJVU, Herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens e-buch frai, Frai herunterladen Die Geschichte eines neuen Namens DVD, Lesen Die Geschichte eines neuen Namens TXT, Buch Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen DJVU, Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen buch frai, Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen buch pdf frai, Die Geschichte eines neuen Namens pdf buch herunterladen frai, Herunterladen e-buch Die Geschichte eines neuen Namens pdf frai, Die Geschichte eines neuen Namens herunterladen buch epub frai, Die Geschichte eines neuen Namens ePub buch herunterladen frai.

    About Author

    admin

    Add a Comment