Chronische Erkrankungen integrativ Herunterladen pdf.epub.txt buch (Online Lesen)

Chronische Erkrankungen integrativ Herunterladen (Online lesen.Download) frei buch PDF, ePub, Kindle

Chronische Erkrankungen integrativ als Buch


Produktdetails

Titel: Chronische Erkrankungen integrativ

ISBN: 3437572008

EAN: 9783437572005

Konventionelle und komplementäre Therapie.

Mit Abbildungen.

Lesebändchen.

Herausgegeben von Gustav Dobos, Ulrich Deuse, Andreas Michalsen

Urban & Fischer/Elsevier

11. Mai 2006 – gebunden – XIV




Buch auf Deutsch!


Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ frei buch pdf mobi epub mp3 fb2 CD txt doc kindle Ibook iOS:



Chronische Erkrankungen integrativ (0.00 EUR)


Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ buch frei:

SPIEGEL-2

Chronische Erkrankungen integrativ.pdf (EUR-0.00)

Chronische Erkrankungen integrativ.epub (EUR-0.00)

Chronische Erkrankungen integrativ.doc (EUR-0.00)

Chronische Erkrankungen integrativ.txt (EUR-0.00)

Chronische Erkrankungen integrativ.mobi (EUR-0.00)

Stunden damit verbracht haben, online nach Multimedia-Inhalten zu suchen, und jetzt, während Sie neue Bücher, Zeitschriften und berühmte Comic-Bücher genießen.

Es ist hier und es ist kostenlos. Daher müssen Sie sich registrieren:

  • Bücher, Zeitschriften und Comics unbegrenzt, wohin Sie gehen: direkt zu Ihrem Browser auf Ihrem Computer oder Tablet.
  • Mehr als 10 Millionen Titel decken alle möglichen Genres ab.
  • Holen Sie sich die besten Bücher, Magazine und Comics in jedem Genre, einschließlich Action, Abenteuer, Anime, Manga, Kinder und Familie, Klassiker, Anleitungen, Drama, Ausländisch, Horror, Musik, Romantik, Science-Fiction, Fantasy, Sport und mehr.
  • Jeden Tag werden neue Titel hinzugefügt! Wir wollen die Dinge neu halten.
  • Alle Plattformen. Vollständig optimiert
  • Entdecken Sie, warum Tausende von Menschen jeden Tag gehen.
    Registrieren Sie sich und genießen Sie Ihre Unterhaltung, unbegrenzt!
    Preis des Buches:

    Beschreibung

    Für verblüffende Therapieerfolge!
    Erstmals werden konventionelle und komplementäre Therapieoptionen bei den wichtigsten chronischen Erkrankungen praxisorientiert auf höchstem Niveau dargestellt.
    Die gezielte Kombination der beiden Ansätze ermöglicht eine besonders effektive Behandlung des Patienten.
    Ideal auch für alle, die bisher keine Erfahrung mit komplementärer Therapie haben, denn die Empfehlungen sind auch für “Einsteiger” verständlich und sofort umsetzbar.

    Inhaltsverzeichnis

    I Allgemeiner Teil

    1 Einleitung: warum dieses Buch, Ansprüche, Intentionen, Begriffsklärung

    2 Anwendung des Buches (Erläuterung des Aufbaus)

    3 Ätiologie/Epidemiologie chronischer Erkrankungen, Bedeutung für das Gesundheitswesen

    4 Prävention

    4.1 Allgemeine Grundregeln

    4.2 Sport

    4.3 Ernährung

    II Spezieller Teil

    5 Pulmonale Erkrankungen

    6 Kardiovaskuläre Erkrankungen

    6.1 Hypertonie

    6.2 KHK

    7 Gastrointestinale Erkrankungen

    7.1 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

    7.2 Reizdarmsyndrom

    8 Schmerz

    8.1 Fibromyalgie

    8.2 Kopfschmerz/Migräne

    8.3 Rückenschmerzen

    9 Rheumatische Erkrankungen

    10 Allergien

    11 Metabolische Erkrankungen

    11.1 Diabetes

    11.2 Adipositas

    11.3 Syndrom X

    12 Onkologische Erkrankungen

    13 Nikotinabhängigkeit

    14 Begleitdepression

    III Therapieverfahren
    15 Medikamentöse Therapie

    16 Ordnungstherapie/Mind-Body-Medicine

    17 Ernährung (Mediterrane Vollwerternährung)

    18 TCM/Akupunktur

    18 Neuraltherapie

    19 Triggerpunkttherapie

    20 Phytotherapie

    21 Homöopathie

    22 Orthomolekulare Therapie

    23 Physikalische Therapie

    24 Manuelle Therapien

    25 Entspannende Verfahren

    26 Psychotherapie/Psychologisch orientierte Körpertherapien

    IV Anhang

    Portrait

    Prof. Dr. med. Gustav Dobos
    Direktor des Lehrstuhls für Naturheilkunde der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen und Chefarzt der Modelleinrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen, Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Forschungsschwerpunkte: Evaluation von Verfahren aus dem Bereich der Naturheilkunde und Mind/Body-Medicine und deren Integration in die klinische Versorgung.

    Dr. med. Ulrich Deuse
    Eigene Praxis für Innere Medizin, hausärztliche Versorgung, Naturheilverfahren in Essen-Kettwig. Zuvor Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Mitarbeit am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen.

    Dr. med. Andreas Michalsen
    Leitender Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Mitarbeit am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen. Wissenschaftlicher Schwerpunkt: klinische Forschung zu klassischen Naturheilverfahren, Heilfasten, Ausleitende Verfahren und kardiovaskuläre Sekundärprävention.

    Pressestimmen

    Erstmals werden konventionelle und komplementäre Therapieoptionen bei den wichigsten chronischen Erkrankungen praxisorientiert auf hohem Niveau dargestellt.
    Brand-Aktuell, Landes-Zahnärztekammer Brandenburg, 06/2007
    Ein interessantes Buch und hilfreich um sich einen Überblick über alle zur Verfügung stehenden Therapien und die schulmedizinische Therapie zu verschaffen.
    www.berliner-hp-nachrichten.de, 16.7.07
    Ein wirklich neues Buch auf dem Markt zu einem Thema, das bisher nirgendwo so komplex dargestellt wurde. (…) Ein Muß in jedem Bücherschrank, selbst für “kritische” Geister.
    Der Allgemeinarzt, 18.06.2007
    Sehr praxisorientiert informieren die Internisten und Naturheilkundler über pulmonale, kardiovaskuläre, gastrointestinale, rheumatische, metabolische und onkologische Erkrankungen und über Schmerz und chronischen Nikotinabusus.
    Ärzte Zeitung
    Die Lektüre des Buches gibt Auftrieb, die Anschaffung kann uneingeschränkt empfohlen werden.
    Homöopathie in Österreich
    Dieses Buch ist ein echtes Lehr- und Meisterwerk. (…) Ein wegweisendes Buch zu einer neuen Medizin, das darüber hinaus Lesespaß bereitet.
    Deutsche Zeitschrift für Akupunktur






    TAGS:

    Online Chronische Erkrankungen integrativ eBuch, Buch Chronische Erkrankungen integrativ FB2, Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ PDF , Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ MOBI, Online Chronische Erkrankungen integrativ buch, Frai Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ IPhone, Online buch Chronische Erkrankungen integrativ PDF, Frai Chronische Erkrankungen integrativ DJVU, Frai herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ TXT, Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ RTF, Online Chronische Erkrankungen integrativ FB2 , e-buch Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen TXT, Frai Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen buch, e-buch Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen MOBI, Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ IPad, Lesen Chronische Erkrankungen integrativ MOBI, Lesen Chronische Erkrankungen integrativ DOC, Frai Chronische Erkrankungen integrativ AWZ, herunterladen e-buch Chronische Erkrankungen integrativ iPad , Frai Chronische Erkrankungen integrativ DJVU, Herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ e-buch frai, Frai herunterladen Chronische Erkrankungen integrativ DVD, Lesen Chronische Erkrankungen integrativ TXT, Buch Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen DJVU, Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen buch frai, Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen buch pdf frai, Chronische Erkrankungen integrativ pdf buch herunterladen frai, Herunterladen e-buch Chronische Erkrankungen integrativ pdf frai, Chronische Erkrankungen integrativ herunterladen buch epub frai, Chronische Erkrankungen integrativ ePub buch herunterladen frai.

    About Author

    admin

    Add a Comment